Bootweek bei den ALBA Dancers

Ein Ehre der ganz besonderen Art für Corpus Dicio: Daniel Bohn war eingeladen, am 4. Tag der Bootweek die Aspirantinnen der ALBA Dancers im Bereich Core und Statik-Krafttraining von Corpus Dicio zu prüfen.

Die Woche war für die zukünftigen Cheerleader von ALBA eine anstrengende Sache, denn in nur fünf Tagen mussten vier Choreografien einstudiert, ein Ausdauerfitness-Test absolviert und ein Interview gegeben werden. Daniel fand, dass die jungen Frauen zumindest in seinem Bereich sehr gute Ergebnisse geliefert haben.